New PDF release: Akutmedizin. Das NAW-Buch

By C. Madler, K.-W. Jauch, K. Werdan, J. Siegrist and F.-G. Pajonk (Eds.)

ISBN-10: 3437225111

ISBN-13: 9783437225116

Show description

Read or Download Akutmedizin. Das NAW-Buch PDF

Best german_12 books

Extra resources for Akutmedizin. Das NAW-Buch

Sample text

Nervenarzt 65: 602–610 Meyer W, Balck F, Speidel H, et al. (1991): Zur Psychologie des ärztlichen Verhaltens bei der Reanimation. Notarzt 7: 5–9 Ramirez RJ, Velazquez I, Jaume AF (1992): Cardiopulmonary resuscitation – personal choices of physicians and nurses. Bol Asoc Med P R 84: 139–143 Suzanna R, Jonathan B, Simon W (2002): Psychological debriefing for preventing posttraumatic stress disorder (PTSD). Cochrane Database Syst Rev CD000560 Swanson RW (1993): Psychological issues in CPR. Ann Emerg Med 22: 350–353 3 Kapitel 4 H.

Aber auch unsere klinische Einschätzung lässt sich in gewisser Weise quantifizieren und kann damit in die Berechnung einfließen. Die Testkennzahl Unzählige Parameter wurden beschrieben, um die Genauigkeit von Tests zu beschreiben. Im Grunde genommen braucht man aber nur wenige Parameter, um bayesianisch zu diagnostizieren. Die zwei Parameter Sensitivität und Spezifität sind für prak- 35 tisch alle verfügbaren Tests vorhanden und relativ leicht zu interpretieren. Die Sensitivität bezeichnet die Anzahl der Test-Positiven unter den Kranken, die Spezifität die Anzahl der Test-Negativen unter den Gesunden.

Der Begriff „resuscitation“ etwa erzielte im Dezember 2007 65 194 Treffer, ist also sehr unspezifisch, aber wahrscheinlich sensitiv, der Begriff „resuscitation and hypothermia and (functional outcome)“ erzielt nur 24 Treffer, ist sehr spezifisch, aber wenig sensitiv. Ein wenig Übung beim Suchen in solchen 31 Datenbanken ist also vorteilhaft. Falls man aber hier immer noch nicht fündig wird, gibt es noch die Möglichkeit, über diverse Internetsuchmaschinen nach Informationen zu suchen. Die Treffer sind aber meist weder sensitiv noch spezifisch und häufig sind auch die Inhalte nicht vertrauenswürdig, weshalb wir von dieser Quelle zur Suche nach Evidenz eher abraten.

Download PDF sample

Akutmedizin. Das NAW-Buch by C. Madler, K.-W. Jauch, K. Werdan, J. Siegrist and F.-G. Pajonk (Eds.)


by Jeff
4.0

Rated 4.46 of 5 – based on 21 votes